»Stadtmeisterschaft im Gardetanz: Am 25.11.2017 ab 14:00 in der Stadthalle Rheinberg  
Jugendchronik 2008

Jugendchronik 2008

 

Direkt zu Beginn des Jahres 2008 sind alle 4 Jugendgruppen, namentlich die Lollipops, die Piccolinos, die Große Garde des 1.OKK 99 sowie die Under 18 beim Neujahrsempfang des 1.OKK 99 am 6.1.2008 in der Gaststätte Gülicher mit großem Erfolg aufgetreten.

Statt einer Weihnachtsfeier waren die Piccolinos und die Große Garde am 2.1.2008 gemeinsam im Orsoyer Hof kegeln.

Weiter ging es mit den Piccolinos am 26.1.2008 beim Chorkarneval in der Gaststätte Bosch in Binsheim.

Am 27.1.2008 traten beide Garden in Millingen beim Kinderkarneval im Bienenhaus auf.

Der Höhepunkt unserer 4 Jugendgruppen war der Auftritt auf der eigenen Büttensitzung am 1.2.2008.Das war für alle Mädchen ein aufregender Moment, auf der Bühne vor zahlreichem Publikum zu tanzen und mit jubelnden Applaus gefeiert zu werden. Das lange trainieren hatte sich gelohnt.

Die Große Garde hatte am 2.2.2008 noch einen weiteren Auftritt im Behindertenwohnheim der Caritas im Haus am Außenwall.

Am 3.2.2008 kamen auch die Kinder aus Orsoy und Umgebung in den Genuss die Darbietungen unserer 4 Jugendgruppen zu bewundern, auf unserer eigenen Kindersitzung.

Nach einer erfolgreichen sehr kurzen Session, nahmen die Lollipops, die Piccolinos und die Große Garde mit einem Kerzentrauermarsch am Hoppeditz verbrennen teil.

Am 17.2.2008 hatten die Under 18 einen Auftritt bei einer Caritas Veranstaltung in der Stadthalle in Rheinberg.

Im Februar gab es eine Trainerinnennachbesprechung im Fährmannsbrunnen, in der Dagmar Wallstein bekannt gab das sie aus beruflichen Gründen uns als Trainerin nicht mehr zur Verfügung steht.Wir bedanken uns bei Ihr für ihre tatkräftige Unterstützung in den letzten Jahren der Jugendarbeit.

Als Dank für das fleißige trainieren der Mädchen, fand der diesjährige Sessionsabschluss am 14.3.2008 in der Eishalle Moers statt. An dem die Mädchen und Betreuer mit viel Spaß und guter Laune teilnahmen.

Seid März 2008 gibt es bei der Großen Garde eine neue Trainerin Farina Monix, die nun in Zusammenarbeit mit Andrea Lenz die Garde trainiert.

Die Jugendversammlung fand am 18.4.2008 im Alten Zollhaus statt, wo die Wahlen des neuen Jugendwart/in und Jugendkassier/in durchgeführt wurden.

Als neue Jugendwartin wurde Daniela Stein einstimmig gewählt und als neuer Jugendkassierer Volker Trost.

Am 14.5.2008 führten die Trainerinnen der beiden Garden ein Elternabend im Fährmannsbrunnen durch.

Im Mai verlies Helga Tempel mit ihrer Gruppe die Lollipops den Verein aus privaten Gründen.Wir wünschen ihr und ihrer Gruppe weiterhin alles Gute.

Somit hat die Jugendabteilung des 1.OKK 99 3 Tanzgruppen:

1. Große Garde 1.OKK 99 Trainerin: Andrea Lenz Farina Monix
2. Piccolinos Trainerin: Andrea Lenz Wibke Gappel, Betreuerin: Claudia Gappel
3. Under 18 Trainerin: Andrea Peters Sylvia Oelinger

Am 14.6.2008 führte die Große Garde einen Workshop in Repelen durch der von den Trainerinnen gestaltet wurde. dieser Workshop wurde von den Mädchen mit viel Spaß und Freude angenommen wurde. Nach 4stündigem Workshop stand der einstudierte Gardetanz fest. .Die Mädchen äußerten den Wunsch, die ganze Unternehmung im nächsten Jahr zu wiederholen.

Am 15.6.2008 machten sich die Trainerinnen, einige Vorstandsmitglieder, sowie einige Gardemädchen auf den Weg zur Interkarneval (Köln), um sich dort neue Anregungen und Tipps für die nächste Session zu holen.

Am 20.6.2008 war es endlich soweit der 1.Spatenstich für unsere Halle wurde getätigt, auch an diesem Event durften die Piccolinos und die Große Garde zur moralischen Unterstützung des Vorstandes nicht fehlen. Nach einem schönen Nachmittag ging es dann noch zum gemütlichen Eis essen in den Garten der Fam. Lenz.

Auch die Piccolinos führten am 21.6.2008 einen Selbstorganisierten Workshop in Repelen durch, wo der Showtanz in wenigen Stunden in groben Zügen einstudiert wurde.Auch diese Mädchen hatten viel Spaß und äußerten ebenfalls den Wunsch diese Aktion zu wiederholen.

Im September wurde vom Jugendauschuss beschlossen, das beide Garden neue Uniformen bekommen, dieses wurde von den Mädchen mit Begeisterung aufgenommen.

Die Under 18 führten ebenfalls im September einen 2tägigen Workshop in der Grundschule Orsoy durch,dieser wurde von der Tanzschule Helfer ausgerichtet, an dem die Mädchen mit viel Freude und guter Laune teilnahmen.Auch sie äußerten den Wunsch noch einmal einen Workshop in nächsten Jahr zu machen.

Ausstaffiert mit neuen Uniformen fand am 22.9.2008 der Fototermin der beiden Garden bei Fam.Lenz im Garten statt.

Im Oktober 2008 machten sich einige Mädchen der Großen Garde sowie Andrea Lenz an die Arbeit die Showtanzkostüme für die laufende Session zu nähen(einige treffen folgten noch).

Nach der Sommerpause konnte die Piccolinos nun zum ersten Mal ihren neuen Tanz am 17.10.2008 im Alten Zollhaus bei einer Caritas Veranstaltung vorführen.

Am 18.10.2008 fand noch mal ein Workshop der Großen Garde zur Festigung des Showtanzes statt.

Am 9.11.2008 fand die 5 Teilnahme des Vereins an die Kevelaer Wallfahrt der Karnevalisten statt.Durch die große Anteilnahme von Gardemädchen,Eltern Vorstandsmitglieder charterten wir einen Bus und fuhren froh gelaunt nach Kevelaer,um dort an der zentralen Eröffnungsfeier,der Messe in der Basilika und dem Umzug teilzunehmen.

Erstmals sind beide Garden mit großem Erfolg und motivierter Unterstützung der Vorstandsmitglieder bei der anschließenden Veranstaltung aufgetreten.

Beim Hoppeditz erwachen am 15.11.2008 im Zirkuszelt auf dem Parkplatz der Grundschule in Orsoy stellten die 3 Tanzgruppen ihre neuen Tänze vor.Die Darbietungen kamen beim Publikum sehr gut an und wurden mit starkem Applaus bedacht.

Die Große Garde bekam erstmalig die Möglichkeit am 22.11.2008 auf der Prinzenproklamation in Kamp-Lintfort ihr Könnenunter beweiß zu stellen.

Insgesamt können wir auf ein sehr erfolgreiches Jahr mit sehr vielen Höhen und ganz wenig Tiefen zurück blicken und hoffen in 2009 auf eine weitere, gute Zusammenarbeit.